Datenschutzrichtlinie

 

Datenschutzrichtlinie

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK (im Folgenden als WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK bezeichnet) hat eine strenge Datenschutzrichtlinie eingeführt, da WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK die Privatsphäre seiner Kunden, Lieferanten und Interessenten (im Folgenden als Dritte bezeichnet) sehr ernst nimmt und diese personenbezogenen Informationen mit Sorgfalt verarbeitet.

Diese Datenschutzrichtlinie, die sich auf die Internetseite von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK, den E-Mail-Verkehr im Rahmen der Handelsaktivitäten von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK und die Akquisition von personenbezogenen Daten im Rahmen von kommerziellen Mailings bezieht, erklärt, wie WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK Informationen Dritter verarbeitet.

Diese Datenschutzrichtlinie ist konform mit der neuen Europäischen DSGVO über den Schutz personenbezogener Daten und gilt für alle personenbezogenen Daten, die über die Webseite von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK oder jegliche andere von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK verwendete Informationsquelle erlangt wurden.

Dritte haben zur Kenntnis zu nehmen, dass WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK nicht für die Datenschutzrichtlinien jener Webseiten und Quellen verantwortlich ist, die auf verschiedenen Servern von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK beherbergt sind.Diese Verantwortung liegt beim Auftraggeber der jeweiligen Webseite.

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK respektiert die Privatsphäre alles Benutzer der Webseite und achtet darauf, dass personenbezogene Daten, die von Dritten bereitgestellt werden, vertraulich behandelt werden.

VERWENDUNG DER ERFASSTEN INFORMATIONEN

Die personenbezogenen Daten von Dritten werden von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK für folgende Zwecke verarbeitet:

1. Administrative Verwaltung gemäß den rechtlichen Verpflichtungen der Buchführung eines Unternehmens

2. Kommunikation zwischen WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK und ihren Kunden/Lieferanten und Interessenten

3. Verwaltung von Mailings im Zusammenhang mit Aktivitäten von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK

ADMINISTRATIVE VERWALTUNG GEMÄSS DEN RECHTLICHEN VERPFLICHTUNGEN

Wenn ein Dritter seine Daten im Zuge einer kommerziellen Transaktion oder im Zusammenhang mit den kommerziellen Aktivitäten von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK austauscht (Bestellung, Rechnung, Garantie etc.), verlangt WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK die Bereitstellung von personenbezogenen Daten.

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK kann von Dritten direkt oder indirekt (über durch Dritte bereitgestellte Dokumente: Bankauszüge ihrer Banken, Internetseite des Kunden oder Informationen, die von Dritten über Soziale Netze bereitgestellt wurden) die folgenden personenbezogenen Daten verlangen: Name, Vorname, Telefonnummer, Adresse, Sprache, Unternehmens-ID (falls vorhanden), Tätigkeitsart, Kontonummer und E-Mail-Adresse des Dritten, oder eines Geschäftsbereichs oder einer beim Dritten beschäftigten Person.

Die Daten werden verwendet, um den bestmöglichen Service zu bieten und werden in kommerziellen- und Rechnungslegungs-Anwendungen auf gesicherten Servern der WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK gespeichert.

Diese Daten werden niemals mit anderen persönlichen Daten, die den Dritten betreffen, unabhängig ihrer Quelle, in Verbindung gebracht. 

Sie werden für eine Dauern von 10 Jahren aufbewahrt.

Einige dieser Daten (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) werden gegebenenfalls und mit Einwilligung des Dritten an Lieferanten von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK im Rahmen einer Garantie, des Erwerbs von Lizenzen oder Kundenservice weitergegeben.

KOMMUNIKATION ZWISCHEN WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK UND IHREN KUNDEN/LIEFERANTEN/INTERESSENTEN

Wenn ein Dritter eine E-Mail-Nachricht oder eine andere Nachricht an WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK sendet (E-Mails, Briefe, Lebenslauf etc.), kann WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK diese Nachricht aufbewahren.

In manchen Fällen verlangt WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK personenbezogene Daten die relevant sind, da sie mit der betreffenden Situation zusammenhängen.

Die personenbezogenen Daten, die WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK verlangen kann, um Fragen zu bearbeiten und auf Anfragen Dritter zu antworten sind: Name, Vorname, Telefonnummer, Adresse, Sprache und E-Mail-Adresse, Passwort.

Die Daten werden auf gesicherten Servern von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK oder Servern von Dritten gespeichert. Diese Informationen werden niemals mit anderen personenbezogenen Daten, die den Dritten betreffen, in Verbindung gebracht, unabhängig von deren Provenienz.

VERWALTUNG VON KOMMERZIELLEN MAILINGS IM ZUSAMMENHANG MIT AKTIVITÄTEN VON WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK

Wenn ein Dritter seine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellt, um über kommerzielle Aktivitäten von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK informiert zu werden, akzeptiert er, dass diese Daten für den Versand von Briefen und/oder E-Mails im Zusammenhang mit unterschiedlichen Geschäftsbereichen von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK verarbeitet werden.

Die personenbezogenen Daten, die WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK zur Behandlung des Wunsches des Dritten, den Aktivitäten von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK zu folgen, verlangen darf sind: Name, Vorname, Telefonnummer, Tätigkeitsart, Adresse, Sprache, Anzahl der Beschäftigten, das Interesse an einer oder mehreren Abteilungen von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK und E-Mail-Adresse.

Die Daten werden auf gesicherten Servern von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK oder Servern von Dritten gespeichert.

Einige dieser Daten können lediglich mit der kommerziellen Historie des Dritten bei WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK in Verbindung gebracht werden, um eine effiziente Kommunikation bestmöglich sicherzustellen.

Die gesammelten Daten im Rahmen des Interesses des Dritten an den kommerziellen Aktivitäten von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK werden niemals an Dritte weitergegeben. Die personenbezogenen Daten des Dritten werden ausschließlich von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK verwendet.

Bei jedem Versand von Briefen oder E-Mails hat der Dritte stets die Möglichkeit, den Service zu deaktivieren.

COOKIES

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK verwendet Cookies auf ihren Webseiten. Ein Cookie ist eine einfache kleine Datei, die eine Webseite mithilfe Ihres Browsers auf Ihrer Festplatte speichert.

Die Informationen sind in einem Cookie gespeichert.

Die meisten Browser sind so konfiguriert, dass Sie Cookies automatisch akzeptieren, der Dritte kann jedoch seinen Browser so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt bzw. der Dritte informiert wird, wenn ein Cookie gesendet wird.

Die einwandfreie Funktion einiger Funktionalitäten und Services von Webseiten kann eingeschränkt sein, wenn die Cookies im Browser deaktiviert sind.

ZWECKE

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK sammelt und verwendet keinerlei Informationen zu anderen Zwecken, als jenen, die in der vorliegenden Datenschutzrichtlinie beschrieben sind, um ihre verschiedenen Serviceangebote funktionstüchtig zu machen und mit Dritten zu kommunizieren, es sei denn, WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK hat im Vorhinein die Einverständniserklärung des Dritten erhalten.

OFFENLEGUNG GEGENÜBER DRITTEN

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK kann von Dritten bereitgestellte Informationen mit deren Einverständnis an andere Dritte (Lieferanten, Service etc.) nur dann weitergeben, wenn dies zur Erreichung der oben beschriebenen Ziele erforderlich ist (Lizenzerwerb, Materialgarantie, Kundenservice, Verwaltungshandlung zur Erlangung eines )

In manchen Fällen können die Informationen intern weitergegeben werden, die Mitarbeiter von WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK sind verpflichtet, die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten des Dritten zu respektieren.

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK leitet niemals personenbezogene Daten an Dritte weiter, mit denen WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK keinen Verarbeitungsvertrag geschlossen hat. Sollte dies der Fall sein, werden die notwendigen Maßnahmen mit diesen Parteien ergriffen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK kann personenbezogene Daten auch an die Administration der Umsatzsteuer, die SPF Finances oder jede andere Bundes-, Regional- oder Kommunalbehörde im Rahmen ihrer speziellen administrativen Verpflichtungen (jährliche USt-Meldung,etc.) weiterleiten.

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK leitet keine personenbezogenen Daten an Parteien außerhalb der EU weiter, außer mit dem Einverständnis des Dritten.

SCHUTZ DER INFORMATIONEN UND DAUER DER AUFBEWAHRUNG DER INFORMATIONEN

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK bewahrt personenbezogene Daten nicht länger auf, als es für die Zwecke, für die die Daten bereitgestellt worden, notwendig ist, oder es das Gesetz erfordert.

Personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Rechnungen oder dem Rechnungswesen (E-Mail-Verkehr, Briefverkehr, Rechnungen, Bestellbestätigungen, Lieferscheine, Kundenservice, Garantieleistungen etc.) werden für eine Dauer von 10 Jahren aufbewahrt.

Personenbezogene Daten, die im Rahmen einer nicht entstandenen kommerziellen Beziehung erhalten wurden (E-Mail-Verkehr, Briefverkehr etc.) können ebenfalls für die Dauer von 10 Jahren aufbewahrt werden.

Der Dirtte hat das Recht auf Einsicht, Korrektur und Löschung seiner personenbezogenen Daten, außer für die rechtlichen Verpflichtungen, die mit WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK verbunden sind.

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK ist darum bemüht, die personenbezogenen Daten Dritter bestmöglich zu schützen, indem sie technische und organisatorische Maßnahmen umsetzt, wie zum Beispiel: · Alle Personen, die bei WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK Zugang zu personenbezogenen Daten haben (Geschäftsführer, Angestellte und Zulieferer) sind verpflichtet, die Daten vertraulich zu behandeln.

·· WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK verwertet eine Benutzername/Passwort-Politik auf allen Systemen.

·· Die personenbezogenen Daten werden gespeichert, um physische oder technische Zwischenfälle wiederherstellen zu können. · Die Mitarbeiter, Praktikanten und Zeitarbeitskräfte, die WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK beschäftigt, sind über die Wichtigkeit des Schutzes der personenbezogenen Daten informiert worden.

Wie durch die Gesetzgebung über den Schutz der Privatsphäre und im vorigen Absatz angegeben, kann der Dritte seine Daten jederzeit kostenlos ändern/löschen. Dazu muss lediglich Kontakt mit WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK aufgenommen werden:

Um die Identität des Dritten überprüfen zu können, kann WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK die Zusendung einer Kopie seines Lichtbildausweises von ihm verlangen, auf der das Foto unsichtbar gemacht wurde, die Nummer des nationalen Registers unleserlich gemacht wurde und mit der Anmerkung, dass es sich um eine Kopie handelt.

Beim Versand von kommerziellen E-Mailings findet der Dritte am Ende jeder E-Mail-Nachricht die Möglichkeit zur Änderung seiner Kontaktdaten oder zur Abmeldung vom Newsletter vor.

FRAGEN UND ANMERKUNGEN

WEBER ZEIDUNGS AN TUBAKSBUTTEK überprüft regelmäßig, ob ihre Datenschutzrichtlinie in allen Geschäftsbereichen korrekt angewendet wird.

Sofern der Dritte Fragen zu diesem Thema hat oder eine Beschwerde im Zusammenhang mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten übermitteln möchte, kann er wie folgt Kontakt aufnehmen:

  • Weber Zeidungs- und Tubaksbuttek
  • Superspatz s.à r.l.
  • 48, Grand Rue L-6630 Wasserbillig
  • E-Mail: info@supweber.com

Der Dritte hat ebenfalls das Recht, Beschwerde bei der Commission de la protection de la vie privée (Ausschuss für den Schutz des Privatlebens) einzulegen, einem unabhängigen Kontrollorgan, das sicherstellt, dass Daten mit personenbezogenem Charakter sorgfältig verwendet und gesichert werden, und dass das künftige Privatleben ebenso gemäß den Regeln zum Schutz der Privatsphäre garantiert wird.

INFO:  https://cnpd.public.lu/de.html

 

Weber Zeidungs an Tubaksbuttek
DER PREIS ZÄHLT!

Seit 3 Generationen bemüht sich Familie Weber die besten Preise und Service für seine Kunden zu garantieren. Wir bieten Kaffee, Lebensmittel, Spirituosen, Weine und Biere, Süsswaren, Zeitschriften, Glückspiele, Tabakwaren und Vieles mehrzu bestmöglichen Preisen an.